About

The Artist

*Fuer deutsche Version nach unten scrollen*

 

I am an English lady, living since 2016 in South Tyrol (Sudtirol / Alto Adige). Art has been my driving force all my life, so when I got my first tattoo I saw the huge potential for my creativity in this profession.

I enjoy making the best possible designs for all ideas I am presented with, challenges and cover-ups included, if I can make them work as a good tattoo. I particularly enjoy tattoos of women and animals; as you might notice my portfolio is quite heavy on these subject matters!

With my style I can make neo-traditional, new school, and more realistic work. For example, I make designs of girls in varying degrees of cartoon to realistic, and everywhere in between. I also make pet and human portraits, just not in full realism style.

If I am not tattooing then I am drawing or painting, or playing with my cats. If none of that, then hiking or riding my bicycle, as I live in a beautiful land.

 

........................................................................................................................................

Ich komme aus England und lebe seit 2016 in Suedtirol. Kunst war schon immer die treibende Kraft in meinem Leben und als ich mein erstes Tattoo bekam sah ich das grosse Potenzial fuer meine Kreativitaet in diesen Beruf. 

 

Ich freue mich immer das bestmoegliche Design fuer alle Ideen zu kreieren die man mir gibt, inklusive Herausforderungen und  Cover ups, insofern diese als gutes Tattoo funktionieren. Am liebsten taetowiere ich Frauen und Tiere; wie man sieht ist mein Portfolio voll davon.

 

Mit meinen Stil kann ich Neo-Traditional, New School und auch etwas realistischere Tattoos machen. Zum Beispiel mache ich Designs von Frauen von Cartoon bis realistisch und alles was dazwischen liegt. Unteranderem mache ich auch Tier und Menschen Portraits, nur nicht fotorealistisch.

 

Wenn ich nicht taetowiere, dann zeichne oder male ich, oder ich spiele mit meinen Katzen. Ansonsten findet ihr mich beim Wandern oder Fahradfahren, da ich ja in einen wunderschoenen Land lebe.